M. Sc. Cedric Kettelhack

Eidgenössisch anerkannter Psychotherapeut

Fachpsychologe für Psychotherapie FSP


 

Angebot:

Psychotherapie und psychologische Beratung für Erwachsene. Ich kombiniere Methoden aus der Systemischen Psychotherapie und der kognitiven Verhaltenstherapie. Ergänzend wende ich bei gegebener Indikation Elemente aus der Schematherapie, der Klärungsorientierten Psychotherapie und der Akzeptanz-  und Commitment-Therapie (ACT) an. 

 

Schwerpunkte:

Depressionen, Persönlichkeitsstörungen, Traumafolgestörungen, Suchterkrankungen, Angststörungen, Schwierigkeiten in Paarbeziehungen, Probleme im familiären und erweiterten Umfeld, Genogramm-Arbeit, Identitätsprobleme. 

 

Therapiesprache:

Deutsch

 

Aus- und Weiterbildung:

Seit 2017

 

 

2013 - 2017

 

2007 - 2013

Verschiedene Fortbildungen in Psychotherapie (u.a. in Narrativer Expositionstherapie (NET), Schematherapie, Akzeptanz- und Commitmenttherapie (ACT))

Master of Advanced Studies in systemischer Psychotherapie mit kognitiv-behavioralem Schwerpunkt

Psychologiestudium an der Psychologischen Fakultät der Universität Basel

 


Wichtige berufliche Stationen:

Seit 2019 

2017 - 2019

 

 

2013 - 2017

Selbstständige Tätigkeit als Psychotherapeut in eigener Praxis

Psychotherapeutische Tätigkeit auf der stationären Abteilung für Affektive-, Stress- und Schlafstörungen (P2) und wissenschaftlicher Mitarbeiter der Universitären Psychiatrischen Kliniken Basel

Psychotherapeutische Tätigkeit im Ambulatorium A der Luzerner Psychiatrie

 


Termine können bis 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin kostenlos abgesagt werden. Bei kurzfristigeren Absagen verrechne ich den halben Tarif, bei Nichterscheinen ohne vorherige Absage wird der volle Tarif in Rechnung gestellt.