Dr. med. Laura Laschinger

Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie FMH

Psychotherapeutin mit Schwerpunkt in kognitiver Verhaltenstherapie


Angebot:

Psychotherapie mit kognitiv-verhaltenstherapeutischem Fokus, eklektische bzw. integrative Psychotherapie (Kombination verschiedener Psychotherapieformen, individuell an die Bedürfnisse angepasst), Beratungen und Coaching bei Orientierungsschwierigkeiten in persönlichen und beruflichen Fragen, medikamentöse Behandlungen.

  

Schwerpunkte:

Depressionen, Identitätsfragen, Lebenskrisen, Burnout, Stresserkrankungen, akute Belastungssituationen, Ängste, Zwangserkrankungen, Partnerschafts- und Ehekonflikte, Perfektionismus, Leistungsorientierung, Schwierigkeiten im Umgang mit der sexuellen Identifikation, Genderfragen, Abhängigkeitserkrankungen, psychotische Erkrankungen, psychische Erkrankungen bei älteren Menschen.

 

Medikamentöse Behandlungen:

Falls indiziert und notwendig.

 

Therapiesprache:

Deutsch und Englisch 

Aus- und Weiterbildung:

Seit 2010       

2013-2015  

 

2011

2003 - 2009  

Diverse Kurse und Fortbildungen zu Psychiatrie und Psychotherapie

Ausbildung Psychotherapie mit kognitiv-behavioralem Schwerpunkt Ausbildungsinstitut in München

Promotion, Dr. med., Universität Basel

Medizinstudium, Universität Basel


Wichtige berufliche Stationen:

Seit 09/2018   

2017 - 2018 

2016 -2017        

2012 - 2016 

2011 

2010 

Selbständige Tätigkeit als Psychotherapeutin und Psychiaterin in eigener Praxis

Ärztliche Leitung am Psychologisch-Medizinischen Zentrum Basel

Fachärztin am Psychologisch-Medizinischen Zentrum Aarau

Assistenzärztin an den Universitären Psychiatrischen Kliniken Basel

Assistenzärztin Geriatriespital Adullam Basel

Assistenzärztin Psychiatrische Klinik Königsfelden Aargau